Resident-Evil-AllSTARS.de


error: "WEBSITE_NAME" is already defined!

Story MenüCharakter MenüMonster MenüBossgegner


Resident Evil Gun Survivor TitelResident Evil Survivor, bekannt in Japan als Biohazard Gun Survivor (バイオハザード ガンサバイバー Baiohazādo Gan Sabaibā) und ursprünglich bekannt als BIOHAZARD GUN SURVIVOR behind the mask (バイオハザードガンサバイバー マスクの後ろに, Baiohazādo Gan Sabaibā masuku no ushironi) ist ein von Tose entwickeltes und von Capcom herausgebrachtes Lightgun Shooter Spiel für die Sony PlayStation. Es handelt sich um ein in 2000 erschienenen Spin-Off Titel der Resident Evil Reihe und kam nur in China und Taiwan auf dem Windows PC im Jahr 2002 raus. 

Als erstes Spiel der Gun Survivor Serie, bot dieses Spiel erhebliche Unterschiede gegenüber der Hauptspielreihe von Resident Evil. Anstelle der Third Person Perspektive wechselte dieses Spiel in die Ich-Perspektive. Die Japanische und Europäische Version des Spiels war mit Namco's GunCon/G-Con 45 Light Gun kompatibel, was es zum ersten Off-Rail Light Gun Spiel machte. In Amerika wurde die Kompatibilität aufgrund der damals jüngsten Geschehnisse des Columbine Hghschool Massakers entfernt. 

Man übernimmt die Kontrolle eines unter Gedächtnisschwund leidenden Charakters, der mit allen Mitteln versucht zu überleben und seine eigene Identität zu lüften. Das Gameplay ist eine Mischung aus einem First-Person Shooter und einem Arcade ähnlichem Lightgun Spiel. Man nimmt die 3D Umgebung aus der Perspektive des Hauptcharakters wahr und kann sich mittels des Controllers frei bewegen. 

Das Spiel bedient sich an Gegnern aus Resident Evil 2, darunter sind die Models der Zombies aus dem zweiten Teil zu sehen sowie Monster wie der Licker, Ivy, riesen Motten und Tyrants. Zusätzlich gibt es auch noch die Hunter aus dem ersten Resident Evil Spiel und zwei neue Gegner wie eine Entsorgungseinheit von Umbrella, bewaffnete Soldaten mit Maschinenpistolen, und der Hypnos T-Type, ein neuer Tyrant der in verschiedene Formen mutieren kann. Des Spielers Arsenal besteht hauptsächlich aus Pistolen die wie die Glock 17 oder CZ75 mit unendlich Munition. 

Während man im Spiel voranschreitet, bekommt der Spieler größere Waffen um sich gegen die noch stärkeren Gegner zu wehren und sich einen Weg durch Umbrella's zerstörter Stadt und den zwielichtigen Forschungslaboren zu bahnen. Das Game bietet ebenfalls verschiedene Pfade die es dem Spieler erlauben den Verlauf der Geschichte zu verändern und zu bestimmen wem man auf seinem Weg antrifft.

Nach Survivor kamen noch drei weitere Spiele auf den Markt, eines davon ist allerdings ein Spin-Off der Dino Crisis Reihe und ist der dritte Gun Survivor Teil.


Entwickler:​ TOSE

Publisher: Capcom (Japan, Amerika), Eidos Interactive (Europa)

Director: Hiroyuki Kai

Produzent: Tatsuya Minami

Autor: Noboru Sugimura, Naoyuki Sakai

Musik: Shiro Kohmoto

 

Erscheinungstermine

PlayStation:
 27. Januar 2000
 31. März 2000
 30. August 2000

Microsoft Windows:
China: 07. September 2002
Taiwan: 07. September 2002

Genre:​
Light Gun Shooter, Survival Horror

Modi:
Single-Player

Rating

ESRB: M
USK: ab 16

Plattformen:
PlayStation, Microsoft Windows (PC)

Medienart
CD-Rom

Steuerung:
Controller, GunCon (optional), Tastatur und Maus

Sprache:
Englisch


 
Letzte Änderung: 22.06.2019 - 16:25:01 von Ravensnake | von Ravensnake | Drucken

 
19.07.2019 - 01:21:01